Gesellschaft Kontinent & Diaspora

BlaxMags Schwarzer Kalender

Die Vielzahl an Feiertagen auf der ganzen Welt ist so weitreichend, dass wir die meisten nicht einmal mitbekommen. Auch wenn es ärgerlich ist, den Tag des Käsekuchens mal wieder verpasst zu haben, ist es noch viel bewegender, wenn diasporische, kulturelle und intersektionale Feier- und Gedenktage an uns vorbeistreifen. Und besonders, wenn wir nicht einmal wussten, dass es sie überhaupt gibt. Deswegen hat das BlaxMag-Team einen Kalender entworfen, der diese Tage festhält und Euch und uns erinnert! Komplett wird er wohl niemals sein, doch wir geben uns Mühe, besondere Tage für Euch sichtbar zu machen. Ergänzungen sind willkommen!

Den Afrodeutschen Celebration Day gibt es zwar noch nicht, aber bis dahin feiern und erinnern wir an jeden Afrikanischen und Diasporischen Tag.

Januar Februar März April
Aufstand der Hereros im heutigen Namibia (12.01.1904) Black (Hi)Story Month Women’s (Hi)Story Month Ramadan
Dr. Martin Luther King Jr. Day (15.01.) Nelson Mandelas Entlassung aus dem Gefängnis nach fast 28 Jahren (11.02.1990) Ghanas Unabhängigkeitstag (06.03.1957) Verbot ANC* und PAC*
(08. 04.1960)
Geburtstag von Bürgerrechtlerin & Autorin Angela Davis (26.01.1944) Black Love Day (13.02.) Internationaler Feministischer Kampftag (08.03.)
Todestag Harriet Tubman (10.03.1913) Unabhängigkeitstag Simbabwe (18.04.1980)
Unabhängigkeitstag Mauritius (12.03.1968) Unabhängigkeitstag Togo (27.04.1960)
Unabhängigkeitstag Gambia (18.02.1965) Todestag/ Gedenktag Breonna Taylor (13.03.2020) Unabhängigkeitstag Sierra Leone (27.04.1961)
Internationaler Tag der Muttersprache (21.02.) Namibias Unabhängigkeitstag (21.03.)
Ermordung Malcom X (21.02.1965) Internationaler Tag gegen Rassismus (21.03.)
Mai Juni Juli August
May Ayims Geburtstag (03.05.) Pride Month & Christopher-Street Day Unabhängigkeitstag
Somalia (01.07.1960)
Burundi (01.07.1962)
Ruanda (01.07.1962)
Unabhängigkeitstag von Benin (01.08.1960)
Malcolm X Geburtstag (19.05.) African-American Music Appreciation Month Patrice Lumumbas Geburtstag (02.07.1925) Unabhängigkeitstag von Niger (02.08.1960)
Unabhängigkeitstag Eritrea (24.05.1993) Schüler*innenprotest in Soweto/ Johannisburg, 500 Schwarze Menschen wurden getötet (16.06.1976) Unabhängigkeitstag
Kapverden (05.07.1975)
Unabhängigkeitstag von Burkina Faso (05.08.1960)
Afrikatag/ African Liberation Day (25.05.) Juneteenth (19.06.) Unabhängigkeitstag
Malawi (06.07.1964)
Komoren (06.07.1975)
Unabhängigkeitstag Elfenbeinküste (07.08.1960)
Todestag/ Gedenktag George Floyd (25.05.) Unabhängigkeitstag Mosambique (25.06.1975) Unabhängigkeitstag
San Thomé & Principe (12.07.1975)
Hinrichtung von Rudolf Duala Manga und anderen Königen durch die deutsche Kolonialmacht (08.08.1914)
Südafrikas Unabhängigkeitstag (31.05.) Unabhängigkeitstag Madagaskar (26.08.1960) Sturz der Regierung Patrice Lumumba (14.07.1960) Unabhängigkeitstag Tschad (11.08.1960)
  Unabhängigkeitstag Djibouti (27.08.1977) Internationaler Nelson-Mandela-Tag (18.07.) Unabhängigkeitstag der Zentralafrikanischen Republik (13.08.1960)
  Unabhängigkeitstag Seychellen (29.08.1976) Unabhängigkeitstag von Liberia (26.07.1847) Isese Lagba (20.08.), Unabhängigkeitstag Senegal (1960)
  Unabhängigkeitstag Zaire (30.08.1960) Internationaler Tag zur Erinnerung an den Sklavenhandel und an seine Abschaffung (23.08.)
  „March on Washington“ der Bürgerrechtsbewegung in den USA (28.08.1963)
September Oktober November Dezember
Unabhängigkeitstag Swasiland (06.09.1968)
Unabhängigkeitstag Nigeria (01.10.1960) Angolas Unabhängigkeitstag (11.11.1975) Tansanias Unabhängigkeitstag (11.12.1961)
Nationalfeiertag Äthiopien (12.09.) Unabhängigkeitstag Guinea (02.10.1958) Kenias Unabhängigkeitstag (12.12.1963)
Todestag von Tupac Shakur (13.09.1995) Lesothos Unabhängigkeitstag (04.10.1966) Gedenktag für die Opfer von Transphobie/ Transgender Day of Remembrance (20.11.) Kwanzaa (26.12.-01.01.)
Weltfriedenstag (21.09.) Ugandas Unabhängigkeitstag (09.10.1962) Unabhängigkeitstag Mauretanien (28.11.1960)  
Unabhängigkeitstag Mali (22.09.1960) Äquatorial Guineas Unabhängigkeitstag (12.10.1968)  
Unabhängigkeitstag Guinea-Bissau (22.09.1960) Sambias Unabhängigkeitstag (24.10.1964)  
Unabhängigkeitstag Botswana (30.09.1966)    

 

*Die südafrikanische Organisation ANC (African National Congress) gründete sich 1912 und war später eine führende Kraft im Kampf gegen Apartheid.

** Der Pan African Congress (PAC) spaltete sich 1959 von dem ANC ab. Für die neue Gruppe war der ANC zu friedlich. Sie positionierten sich als Schwarze Organisation und lehnten Zusammenarbeit mit weißen Organisationen ab. Bis 1990 wurden beide Parteien und Aktivitäten verboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.